Positives Denken

Tag Archive

Reset me: Menschsein – hä, wie jetzt noch mal?

Jeden Dienstag gehe ich ins Pflegeheim und betreue dort zwei Patienten mit Demenz. Peter und Ingeborg. Schon wenn ich das Heim betrete atme ich immer ganz tief auf, weil ich weiß, dass ich mich gleich noch besser fühlen werde. Auch wenn ich Dienstags manchmal ein bisschen durchhänge, da die Wochenenden für mich oft erst Sonntags […]

Read More

Angst macht krank! Perspektivwechsel statt „Hitler-Methode“

Der Mensch hat meistens vor irgendetwas Angst. Je mehr ich darauf achte, umso mehr fällt mir bei vielen Menschen auf wie oft ein Satz mit „Ich hab Angst, dass..“ beginnt.  Statistisch gesehen liegt der höchste Prozentsatz bei der Angst vor Krankheit (Tod), Armut, Verlust eines Menschen den man liebt. Je mehr man seinen Fokus auf […]

Read More

Weltschmerz, Allergien & Beziehungsunfähigkeit ?!

Zum Ende des Jahres gehört es ja irgendwie dazu ein bisschen melancholisch zu werden und sich des Lebens zu besinnen. Und grad in Zeiten wie diesen, fragt man sich oft „Wie soll es weitergehen“? Bei meinen Buch-Recherchen in Malaysia, vor allem für das Kapitel „Umweltgifte“, wurde mir teilweise so schlecht, dass ich es nicht mal […]

Read More
X